Kleines Keramikatelier - SÖT POTTERY - Anne Burwitz

Das Atelier

Alle Tassen im Schrank?

Wenn ich in meinem Atelier Söt Pottery kreativ bin, vergesse ich die Welt um mich herum.

Beim Töpfern und Bemalen meiner Keramik bin ich ganz bei mir, empfinde ein angenehmes, tief befriedigendes Wohlgefühl und spüre das große Glück. Fast immer höre ich dabei liebliche Musik.

Im Frühjahr und im Herbst lasse ich die Glastür gerne auf und lausche den Rufen der Kraniche, die sich auf Rügen für ihren Weiterflug stärken. Gerne lade ich Sie in meine Welt ein und öffne für Sie mein kleines Atelier in Parchtitz am Rand der Inselhauptstadt Bergen.

Es befindet sich in einem schwedengrauen Holzhäuschen mitten im Ort. Der Bau mit seinen großen Fenstern, durch die das besondere Licht der Insel fällt, sowie das Innenleben spiegeln meine Liebe zu Skandinavien wieder.

Meine Keramik ist liebevoll in alten Schränken, auf einem alten Herd, an weißgestrichenen Holztüren und in Fensterrahmen dekoriert. An der hinteren Wand steht der Ofen, in dem meine Keramik bei 1200 Grad Celsius gebrannt wird. Hier drehe ich mir die Welt, wie sie mir gefällt.

Hier fühle ich mich frei und kann mich meiner Keramik voll und ganz hingeben.

Die Keramik

Pusteblume

Schon meine Oma wusste: „Eine Pusteblume kann man nicht verschenken,

Maritimes

Der Gedanke an See und Wellen, an Strand und Meer,

Tüddel & so

Auf der Insel Rügen kann es mitunter sehr stürmisch zugehen.

Die Künsterlin

Ich drehe mir die Welt, wie sie mir gefällt

Von erfahrenen Töpfermeisterinnen auf der Insel Rügen wurde ich in die Kunst des Töpferns eingeweiht.

Im Laufe der Zeit habe ich meinen eigenen Stil entwickelt und vervollkommnet. Heute bin ich jeden Tag glücklich und dankbar, dass ich in meinem eigenen Atelier Söt Pottery im Herzen der Insel Rügen Ton formen und mit zarten Strichen verzieren darf.

Jedes Teil besteht aus weißem Ton, ist ein Einzelstück und zeugt von meinem Spiel mit den Farben und Formen. Bereits als Kind habe ich

gerne gemalt und getüdelt und so. Seit dem Jahr 2017 darf ich meinen Lebenstraum inmitten herrlicher Natur leben und individuelle Keramik fertigen – umgeben von Wiesen, Feldern und Wasser und mit lieben Menschen an meiner Seite.

Schön, dass auch Sie auf meine Internetseite aufmerksam geworden sind und sich für mich und meine Kunst interessieren. Kommen Sie mich gerne in meiner Söt Pottery in Parchtitz besuchen.

Ich freue mich auf Sie.